Studium generale

Das sozial- und kulturwissenschaftliche Begleitstudium

Das sozial- und kulturwissenschaftliche Begleitstudium (SuK) hat an der Hochschule Darmstadt eine lange Tradition und stellt seit jeher ein besonderes Qualitätsmerkmal der wissenschaftlichen Ausbildung in den natur- und ingenieurwissenschaftlichen, informationswissenschaftlichen, medien- und gestaltungsorientierten Studiengängen dar.

Das SuK Begleitstudium bietet zudem eine interessante Abwechslung an Themen und Aufgaben, die das Studium bereichert. Die SuK Kurse finden in der Regel in einer entspannten Atmosphäre statt, die Spielraum für Diskussionen und Fragen lässt. Wenn es Studenten zeitlich möglich ist, empfehlen wir mit der Belegung der SuK Kurse frühzeitig zu beginnen, um keine unnötigen Engpässe entstehen zu lassen. Das Begleitstudium ist fächerübergreifend organisiert. Vertreten sind folgende Disziplinen:

  • Philosophie
  • Kulturwissenschaften
  • Soziologie
  • Sozialpsychologie
  • Politikwissenschaft
  • Arbeitswissenschaften
  • BWL
  • Sprach- und Kommunikationswissenschaften
  • Rechtswissenschaften

Weitere Informationen

Das Sprachenzentrum

Das Sprachenzentrum der h_da bietet Sprachkurse zu unterschiedlichen Sprachen auf verschiedenen Niveaustufen.

Links

suk.h-da.de Webseite zum sozial- und kulturwissenschaftlichen Begleitstudium.

Informationen über weitere Zusatzqualifikationen auf den Seiten der h_da.