Bachelor of Information Science PO 2019

Studiengangsprofil

 

Akademischer Grad

Bachelor of Science „B.Sc.”

Fachwissenschaftliche Zuordnung

Ingenieurwissenschaften

Regelstudienzeit

6 Semester

Studienbeginn

zum Wintersemester

NC

frei

Credit Points für den Abschluss

180 Credit Points

Studienform

Grundständiger Studiengang

In den ersten Semestern lernen die Studierenden unter anderem,  wie  Informationen  aus Daten gewonnen, dann strukturiert, gespeichert, verwaltet und für den Menschen aufbereitet werden. Im Fokus stehen zudem die Konzeption und Gestaltung von Information, Methoden und Modelle der Information Science sowie menschliche Wahrnehmungs- und Kognitionsprozesse. Im vierten  und  fünften  Semester  belegen die Studierenden  Wahlpflichtmodule und setzen  eigene Schwerpunkte. Dies ist zum Beispiel  möglich  in den Bereichen Informationsvisualisierung  oder  Data  Mining,  oder  die Studierenden  wählen   die Studienrichtung Bibliothekswissenschaft (Library Science). Auf die anschließende berufspraktische Phase folgt die Bachelor-Arbeit.

Prüfungsordnung

Prüfungsordnung (BBPO 2019) des Bachelorstudiengangs Information Science.

Allgemeine Bestimmungen für Prüfungsordnungen (ABPO, 30.01.2018) der Hochschule Darmstadt - University of Applied Sciences

Modulhandbuch

Die Beschreibung (Inhalte, Voraussetzungen, Ziele) der Themenbereiche und Module, z.T. auch der Lehrveranstaltungen (Units) liegt als Modulhandbuch vor.

Befähigung zum gehobenen Bibliotheksdienst
Sie wollen Ihren Studienschwerpunkt auf Bibliothekswissenschaft und -management legen? Kein Problem: Wenn Sie mindestens sieben bibliotheksrelevante Module aus dem WP-Bereich (4. u. 5. Semester) erfolgreich absolvieren, erhalten sie die Studienrichtung Bibliothekswissenschaft ausgewiesen. Detaillierte Informationen finden Sie unter Bibliothekswissenschaft